Jeder Mensch ist einzigartig und braucht daher auch ein für ihn passgenaues Therapieprogramm, das Begleitung auf dem Weg zur Veränderung bietet. Mein Behandlungsangebot bietet verschiedene Möglichkeiten, um Sie bei der Klärung und Lösung Ihrer persönlichen Anliegen zu unterstützen. Ich helfe Ihnen, eigene Kraftquellen zu entdecken, Akzeptanz zu entwickeln und mit neuen Denk- und Verhaltensmustern zu mehr Lebensqualität und Wohlbefinden zu gelangen.

Die tiefenpsychologisch und systemisch fundierte Ausbildung zur Kunst- und Gestaltungstherapeutin habe ich bei Frau Professor Dr. Gertraud Schottenloher am IKT abgeschlossen. Ich bin verheiratet, habe zwei erwachsene Kinder und einen Pflegesohn. Meine Zulassung zur Psychotherapeutin nach dem Heilpraktikergesetz  besteht seit 2001 beim Gesundheitsamt Ebersberg. Zusätzlich zu den kunsttherapeutischen Methoden habe ich mich auch in anderen psychotherapeutischen Verfahren und Achtsamkeitsübungen weitergebildet.

In meiner Arbeit greife ich auf Erfahrungen zurück, die ich am Max-Planck-Institut für Psychiatrie, bei den Sozialpsychiatrischen Diensten Ebersberg und in der Fachambulanz für Sucht in Grafing erworben habe. Dabei orientiere ich mich an aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen, bin in regelmäßiger Weiterbildung und Supervision und arbeite mit Fachärzten und Psychotherapeuten zusammen.

Ich möchte sie durch mein eigenes Beispiel ermuntern, sich auf ihren eigenen Weg zu begeben und die heilsame Wirkung der Therapiebausteine selbst zu erfahren.

Ein Bezug zum Du und eine vertrauensvolle Beziehung sind Grundlage jeder Therapie und dies funktioniert im geschützten Therapie - Raum, in dem meine Patienten ihre Probleme offen schildern können und Entwicklungsmöglichkeiten erarbeitet werden.

Ich möchte, dass Sie Spaß an ihrem Veränderungsprozess bekommen und verschiedene Ausdrucksmöglichkeiten kennenlernen können. Hier können sie mehr darüber lesen:
Kunsttherapie (z.B: Therapietagebuch, künstlerischer Ausdruck, ...)
Schematherapie (z.B. Stuhldialog, Imaginationsreise)
Achtsamkeit (z.B. Lenken der Aufmerksamkeit auf die fünf Sinne)  

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen! Tel. 0170 / 2445342