Kunst

Als Kunsttherapeutin schöpfe ich Inspiration und Kraft aus meiner eigenen künstlerischen Arbeit. Im künstlerischen Prozess, lasse ich mich leiten von meiner eigenen Malspur und halte auf diese Weise Kontakt zu meiner Kreativität. Ich lasse mich inspirieren und folge meiner Intuition. Ein Denken in Bildern.

Aus dieser Erfahrung heraus begleite ich Menschen in ihrem Malprozess und möchte sie durch meine eigene Arbeit ermuntern, sich auf den Malweg zu begeben. Hier können Sie sich einen Überblick über meine künstlerische Tätigkeit verschaffen. Wenn sie ein Bild kaufen wollen oder bei sich ausstellen wollen, setzen sie sich gerne mit mir in Verbindung. Ich arbeite seit 1988 in meinem Atelier in Parsdorf und lade einmal im Jahr zu den offenen Ateliertagen ein. Über die Mitgliedschaft im Kunstverein Ebersberg und im Künstler-Netzwerk KunSTSToff halte ich aktuell Verbindung zu den Künstlern im Landkreis. Meine Bilder finden öffentliche Anerkennung durch Ankäufe der bay. Staatsgemäldesammlung, der Kreisklinik Ebersberg und private Kunden.

Viel Vergnügen beim Betrachten, Einfühlen, Nachspüren.

Einzel Ausstellungen:

2018 jurierte Jahresausstellung im Kunstverein Ebersberg 10.03. - 08.04.2018

2018 offene Atelier ks18_ulrike_180220

2017 offenes Atelier kunststoff17

2016  Traumahilfezentrum München

2010 Kunst im Zentrum  Caritas Grafing

2008 in der Galerie alte Schmiede in Aying

2006 im Rathaus Vaterstetten